PachamamaJuan Antin

Animationsfilm


Dieser Film wurde bei der Festivalausgabe 2019 gezeigt.


Ein kleines Dorf in den Anden, in dem die Göttin Pachamama, die „Mutter Erde“, verehrt wird. Als die Konquistadoren in das Reich der Inka einfallen, machen sich zwei Kinder auf, um ihren Stamm zu retten. Der Film, mit wunderschöner Musik und tollen Animationen, würdigt auf leidenschaftliche und lebendige Art die Traditionen einer untergegangenen Zivilisation.

In Kooperation mit  


FRANKREICH
2018
Regie Juan Antin
Drehbuch Juan Antin, Patricia Valeix, Olivier de Bannes, Nathalie Hertzberg
Künstlerische Leitung Aurélie Raphaël
Musik Pierre Hamon